• 100% BIO
  • Nur hofeigene Produkte
  • Versand nur innerhalb Deutschlands
  • Mindestbestellwert 20 €
  • FAQ´s

Herzlich Willkommen

Unsere Produkte online bestellen – direkt vom Hof

FAQ´s

1. Über den Biohof May

Wer sind wir?
Wir sind ein kleiner, ökologischer Familienbetrieb an den Ausläufern der bayerischen Rhön. Seit 1989 wirtschaften wir nach den Richtlinien des Naturland-Verbands. Für uns ist Bio kein Business, sondern eine Selbstverständlichkeit. Wir glauben an gute, gesunde und authentische Lebensmittel. An eine neue Gemeinschaft von Bürgern und Bauern. An eine andere Landwirtschaft. Um einen Eindruck von unserem Hof und unserer Philosophie zu bekommen, empfehlen wir Ihnen einen Beitrag im Bayerischen Rundfunk, den Sie über youtube im Internet ansehen können: https://www.youtube.com/watch?v=1y58YK3Gpsk

Wie kann ich den Biohof May kontaktieren?
Sie können uns per Mail unter mail@biohof-may.de oder telefonisch von Mo-Fr 8-16 Uhr und Sa 8-14 unter der Nummer 09762/6218 erreichen.

Unsere Adresse lautet:
Biohof May
Wülfershauser Str. 8
97618 Junkershausen

2. Bestellung

Kann ich auch für künftige Termine vorbestellen?
Da wir nur einmal wöchentlich und immer nur eine begrenzte Anzahl unserer Schweine schlachten, kann es vorkommen, dass wir Sie nicht sofort mit Fleischpaketen beliefern können. In diesem Fall können Sie bei der Bestellung den nächstmöglichen Liefertermin sehen. Wir sind immer bestrebt, Sie so zeitnah wie möglich zu beliefern. Gleichzeitig sind unsere Fleisch- und Wurstprodukte jedoch begrenzt, da wir nichts zukaufen. Nur so können wir eine Qualität gewährleisten, die wir uns auch selbst wünschen würden

3. Lagerung und Haltbarkeit

Wie lange sind ungekühlte Waren haltbar?
Da die Haltbarkeit bei unseren ungekühlt versendeten Produkten unterschiedlich ist, finden Sie das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem jeweiligen Produktetikett.

Wie lange ist das gekühlt versendete Fleisch haltbar?
Wenn Sie unser Fleisch und andere gekühlte Waren donnerstags oder freitags per DHL Paketversand erhalten, sind diese bis zum Sonntag frisch verzehrbar. Spätestens dann sollten Sie diese jedoch einfrieren. In gefrorenem Zustand (-18°C) können Sie das Fleisch für einen Zeitraum von 6-8 Monaten aufbewahren.

Kann ich das Fleisch einfrieren?
Sie können unser Bio-Schweinefleisch ohne Weiteres einfrieren. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie das Fleisch rechtzeitig vor der Verwendung aus dem Gefrierfach holen und es langsam auftauen lassen.

4. Versand & Zustellung

Wie werden unsere Artikel versendet?
Alle Artikel, die nicht gekühlt werden müssen, erhalten Sie dienstags bis samstags per Paketversand von DHL Gogreen.

Alle Artikel, die gekühlt versendet werden müssen (zum Beispiel Fleischpakete), werden in der Regel immer donnerstags von DHL ausgeliefert. Wir schweißen diese in Vakuumbeutel ein, damit sie hygienisch versiegelt sind. Danach verpacken wir diese in ökologischen Thermohanftaschen, neben Kühlelementen (aus gefrorenem Wasser). Die Anzahl der Elemente richtet sich nach der Außentemperatur und der Menge des Inhaltes. So können wir gewährleisten, dass die Kühlkette während der gesamten Lieferzeit nicht unterbrochen wird.

Kann ich wählen, ob meine Bestellung gekühlt oder ungekühlt versendet wird?
Nein. Ob der Versand gekühlt oder ungekühlt erfolgt, ist abhängig von den bestellten Artikeln. Unsere Fleischpakete werden generell nur gekühlt versendet, alle anderen Artikel ungekühlt. Bestellen Sie sowohl Fleisch als auch andere Produkte, werden automatisch die Versandkosten des gekühlten Versands berechnet.

Wie wird die Kühlung beim Fleischversand gewährleistet?
Um die Kühlung auf dem Versandweg zu garantieren, nutzen wir ökologische Thermotaschen aus Hanf von der Firma Landpack sowie Kühlakkus, die sich im Versandkarton befinden. Damit wird eine weitgehend konstante Temperatur bis mindestens 48 Stunden gewährleistet.

Wie funktioniert die Sendungsverfolgung?
Jedes Paket erhält bei DHL Gogreen eine eindeutige Sendungsnummer. Diese Sendungsnummer erhalten Sie von uns am Tag der Versendung per E-Mail. Durch Anklicken der Sendungsnummer können Sie den weiteren Verlauf der Sendung auf der Internetseite von DHL verfolgen. Unser Tipp: Zusätzlich können Sie sich die DHL App herunterladen. DHL bietet mit der “DHL Sendungsverfolgung App” einen Service mit dem Sie sich bequem über den aktuellen Paketstatus informieren können, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Wann kommt meine Lieferung?
Artikel, die nicht gekühlt werden müssen, liefern wir immer von Dienstag bis Samstag. An Montagen findet keine Lieferung statt. Bitte bedenken Sie auch dass wir über das Wochenende keine Ware verschicken können. Bestellungen die wir freitags erhalten werden erst montags am Hof gepackt und versendet.

Fleischpakete oder andere Artikel, die gekühlt versendet werden müssen, werden immer mittwochs verschickt und kommen in der Regel donnerstags, spätestens jedoch freitags bei Ihnen an. Die Kühlung ist für diese Zeit garantiert gewährleistet.

Muss die Lieferung persönlich angenommen werden?
Nein, Sie haben bei Ihrer Bestellung die Möglichkeit, Liefer- und Wohnanschrift separat anzugeben. So können Sie zum Beispiel Ihre Ware auch an Ihren Arbeitsplatz bestellen und dann zum Feierabend mit nach Hause nehmen. Achten Sie jedoch auch dort bitte auf einen kühlen Lagerort bei geschlossenem Karton.

Warum unterscheidet sich der Betrag auf meiner Rechnung von dem in der Bestellbestätigung?
Alle im Online-Shop angegebenen Gewichte sind Annäherungswerte. Je nach Tier sind bei unseren Produkten größere Gewichtsschwankungen möglich, wodurch die im Shop und auf der Auftragsbestätigung angegebene Bestellsumme von der endgültigen Rechnungssumme um maximal 15 % abweichen kann. Das tatsächliche Gewicht wird bei der Auslieferung festgestellt und in Folge grammgenau verrechnet bzw. abgebucht. Sie bezahlen nur die Menge, die Sie auch tatsächlich geliefert bekommen.

Was mache ich mit der Verpackung meiner Lieferung?
Uns liegt nicht nur die Qualität unserer Lebensmittel am Herzen, sondern auch ein schonender Umgang mit unserer Umwelt. Aus diesem Grund versenden wir unser Fleisch mit kompostierbaren Öko-Verpackungen von LANDPACK. Die Kartonverpackung kann im Altpapier recycelt werden und das Isoliertasche aus Hanf darf komplett in der Bio-Tonne oder auf dem Kompost entsorgt werden. Die Kühlakkus können Sie sehr gut wiederverwenden, frieren Sie diese einfach wieder ein. www.landpack.de

Wie setzen sich die Versandkosten zusammen?
Für einen sicheren, gekühlten Versand von frischem Fleisch betreiben wir einen hohen Aufwand: die ökologischen Thermotaschen aus Hanf, mehrere Kühlakkus und eine hochwertige Vakuumverpackung sorgen für die Frische Ihres Fleisches. Jedes Paket wird von Hand gepackt und überprüft. Hinzu setzen wir auf den umweltschonenden CO2-neutralen Versand mit DHL Gogreen.

5. Wenn Probleme auftreten sollten…

Was mache ich, wenn die Ware oder Verpackung beschädigt sein sollte?
Bitte setzen Sie sich möglichst zeitnah mit uns in Verbindung. Entweder telefonisch (09762/6218) oder per Mail (mail@biohof-may.de). Teilen Sie uns mit, was nicht in Ordnung ist, damit wir schnell und unkompliziert eine gemeinsame Lösung finden können.

Was mache ich, wenn Vakuumverpackung von Fleischprodukten bei der Anlieferung beschädigt ist?Solange das Fleisch gut gekühlt ist (unter 4°C Innentemperatur), ist dies gesundheitlich unbedenklich. Allerdings verkürzt sich durch den Schaden die Haltbarkeit. Wenn Sie sich nicht sicher sind, melden Sie sich telefonisch (09762/6218) bei uns oder schreiben uns eine Mail an mail@biohof-may.de. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Das Paket kommt zu spät an. Kann ich das Fleisch trotzdem noch essen?
Sie können davon ausgehen, dass die von uns versendeten Pakete die Kühlung bis zu 72 Stunden gewährleisten können. Da wir in der Regel von einer Lieferung von 24-48 Stunden ausgehen, haben Sie also genug Sicherheit, um auch ein verspätetes Paket anzunehmen. Grundsätzlich gilt: Ist die Ware bei Anlieferung ausreichend kühl (unter 5°C), ist der Verzehr des Fleisches unbedenklich. Wir empfehlen jedoch immer nach Erhalt der Ware, diese sofort im Kühlschrank zu lagern bzw